Mehrgang Potentiometer

Alle dargestellten Potentiometer sind multigangfähig

Ratgeber Mehrgang-Potentiometer

Mehrgang Potentiometer / Tandem Potentiometer

In Singleturn- und Multiturn-Varianten

Mehrgang-Potentiometer werden in sicherheitskritischen Applikationen mit der Forderung nach redundanten Anschlüssen und/oder galvanisch getrennten Signalen eingesetzt. Konstruktiv sind auf einer Welle mehrere Potentiometer als Segmente in Reihe verbunden. Am häufigsten sind sogenannte Tandem-Versionen (2 Stück) im Einsatz. Für sehr hohe Sicherheitsanforderungen können bis zu 10 Stück in Reihe (10-Gang-Potentiometer) als Singleturn- oder Multiturn-Varianten realisiert werden.

Die Möglichkeit für jeden Gang einen speziellen Widerstandswert, eine besondere Widerstandstoleranz bis hin zu einer individuellen Linearität zu wählen, machen Mehrgangpotentiometer zu komplexen und zugleich multifunktionsfähigen Bauelementen. Zusätzlich stehen alle weiteren Optionen wie rückseitige Welle sowie Wellenanpassungen, Mittenanzapfung und Endschalter je nach Potentiometer-Typ zur Verfügung.

MEGATRON ist Ihr Spezialist für die optimale technologische Produktintegration in Ihre Applikation. Mit Qualitätsprodukten und hoher Liefertreue begleiten wir Sie über die gesamte Lebensdauer Ihrer Applikation. Dabei ist unser Anspruch, jedem Kunden ganz individuell das beste Produkt für die jeweilige Applikation zu bieten.


Ratgeber Mehrgang Potentiometer
Schließen

Redundante Potentiometer

Bei Ausfall eines einzelnen nicht redundanten Sensorsignals kann es zu Maschinenstillstand und sogar zu Gefahrensituationen kommen. Redundante Systeme ermöglichen das Erkennen eines fehlerhaften Sensorsignals durch Vergleich der Signale. Liegt eine Abweichung vor, hat dies häufig einen mechanischen oder elektrischen Ursprung. Meist handelt es sich um einen Kabelbruch und nicht um einen sensorischen Fehler. Wir empfehlen daher getrennte, hochwertige Kabelbäume bzw. Verkabelungen zu verwenden.

Redundante Systeme werden eingesetzt, wenn es für die Applikation Vorteile bringt oder wenn Vorschriften dies erfordern. Der Einsatz erfolgt meist, wenn nachstehende Ziele verfolgt werden:

Erhöhung der Verfügbarkeit, bzw. Verminderung der Standzeit von Anlagen
Die Wahrscheinlichkeit, dass alle Sensor-Signale zugleich ausfallen wird bei redundanten Systemen deutlich verringert. Die Erhöhung der „Gänge“ ermöglicht somit die Minimierung der Ausfallwahrscheinlichkeit. Im Fehlerfall muss daher nicht immer eine Sofort-Abschaltung einer Anlage erfolgen. So ist gewährleistet, dass trotz des gestörten Signales kein hoher Sachschaden oder gar Personenschaden entsteht.

Allgemeine Erhöhung der Betriebssicherheit
Die Anlage wird aufgrund des kritischen Einsatzzwecks im Fehlerfall sofort stillgelegt. Die Stilllegung ist durch die Redundanz in einer kontrollierten Form möglich. Beispiele hierfür finden sich bei Fahrzeugen und beweglichen Maschinen, z.B. beim Einsatz in Joysticks und Bedienhebel.


Nennleistung und Temperatur

Die Potentiometer sind in einer Reihe auf einer Welle konstruktiv miteinander verbunden. Die Widerstandselemente sind nicht weit voneinander entfernt. Dadurch hat die entstehende Abwärme, die durch die Verlustleistung der einzelnen Einheiten entsteht, Einfluss auf die Temperatur der Nachbareinheiten. Die maximal zulässige Nennlast jedes Widerstandselements bzw. jedes einzelnen Potentiometer-Segments reduziert sich gemäß der grafischen Darstellung.

Diese Angaben/Messwerte gelten bei Umgebungstemperatur. Sollten die Potentiometer bei höheren Temperaturlagen eingesetzt werden, muss die Nennbelastbarkeit abgesenkt werden.

*Diese Grafik gilt nicht für die ölgefüllten Potentiometer.


Produktanpassungen

Prinzipiell sind für die Tandem-Versionen die gleichen Produktanpassungen möglich, wie für die Nicht-Tandem-Versionen: Spezielle Widerstandswerte, rückseitige Welle, Mittenanzapfungen, Linearitätstoleranzen, Anpassung der Wellengeometrie sowie Bushing- und Servoflansch-Versionen. Auch ist es möglich, Tandem-Potentiometer mit unterschiedlichen Widerstandswerten, bzw. Linearitätstoleranzen für jede Sub-Einheit auszustatten. Diese Mehrgangpotentiometer kommen in seltenen Spezialanwendungen zum Einsatz, wenn dies die Elektronik zur Auswertung der Signale erfordert.
Bitte beachten Sie, dass Tandem-Versionen nicht für alle Serien möglich sind. Beispielsweise verhindern axiale Pins die Anbringung eines zweiten Sensorsegments. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen rund um die Ausführbarkeit und spezielle Produktanpassungen. Wir beraten Sie gerne.

Scroll
29 Ergebnisse gefunden
Leitplastik-Potentiometer-MP20
Leitplastik-Potentiometer MP20/21
Wirtschaftliches und kompaktes Präzisionspotentiometer im Ø22 mm Gehäuse mit hoher Lebensdauer und vielen Optionen
  • Wirtschaftlicher und kompakter Sensor mit geringer Einbautiefe von nur 12 mm
  • Hohe Lebensdauer und Genauigkeit
  • Mit oder ohne mechanischen Endstopp (320°/360°)
  • Optionale Tandemausführung
Leitplastikpotentiometer-MCP22
Leitplastik Potentiometer MCP22
Das kompakteste hochauflösende Potentiometer mit der höchsten Lebensdauer - in dieser Kombination in unserem Portfolio im Ø22 mm Gehäuse
  • Das kompakteste und langlebigste Potentiometer in unserem Portfolio
  • Exzellente Lebensdauer mit über 50 Millionen Wellenbewegungen
  • Einsetzbar in einem weiten Temperaturbereich
  • Ø22 mm robustes Metallgehäuse
  • Sehr gute Linearität
  • Tandem mit bis zu 5 Gängen möglich
  • Servoflansch für präzise Montage
  • 2 Präzisionskugellager
Leitplastikpotentiometer-MCP30
Leitplastik-Potentiometer MCP30
Hochauflösendes Präzisionspotentiometer mit Servoflansch, guter Linearität und hervorragender Lebensdauer im Ø27 mm Metallgehäuse
  • Höchste Lebensdauer
  • Äußerst präziser Sensor
  • Einsetzbar im breiten Temperaturbereich
  • Servoflansch zur präzisen Montage
  • 2 Präzisions-Kugellager
  • Welle mit nur Ø3 mm
  • Robustes Metallgehäuse
Leitplastikpotentiometer MCP40
Leitplastik-Potentiometer MCP40
Hochauflösendes Präzisionspotentiometer mit Servoflansch, hervorragender Linearität sowie Lebensdauer und hohem Widerstandswert im Ø36,5 mm Gehäuse
  • Sehr hohe Lebensdauer
  • Äußerst präziser Sensor
  • Hoher max. Widerstandswert - stromsparend in Applikationen
  • Servoflansch zur präzisen Montage
  • 2 Präzisions-Kugellager
  • Einsetzbar im breiten Temperaturbereich
  • Optionale Tandemausführung
Leitplastik-Potentiometer-MCP50
Leitplastik-Potentiometer MCP50
Präzisionspotentiometer mit hervorragender Linearität und Lebensdauer, sehr hohem Widerstandswert und hohem elektrisch wirksamen Drehwinkel im Ø51 mm Gehäuse
  • Höchste Lebensdauer
  • Äußerst präziser Sensor
  • Hoher elektrisch wirksamer Drehwinkel 350° ±5°
  • Servoflansch zur präzisen Montage
  • 2 Präzisions-Kugellager im robusten Metallgehäuse
  • Einsetzbar im breiten Temperaturbereich
  • Sehr hoher max. Widerstandswert - stromsparend in Applikationen
Draht-Potentiometer-RP19_20
Draht-Potentiometer RP19/20
Kompaktes und genaues Präzisionspotentiometer im Ø22 mm Gehäuse. RP20 mit hohem elektrisch wirksamen Drehwinkel. RP19 mit Endanschlägen
  • Genaues Drahtpotentiometer
  • Hoher elektrisch wirksamer Drehwinkel 355° ±5° (RP20)
  • Kompakter Sensor mit 12 mm Einbautiefe
  • Mit oder ohne mechanischen Endstopp (320°/360°)
  • Optionale Tandem-Ausführung / max. 10 in Reihe möglich
Draht Potentiometer MUP
Draht-Potentiometer MUP
Kompaktes, wirtschaftliches und universelles Drahtpotentiometer im Ø22 mm Gehäuse mit sehr geringer Einbautiefe
  • Wirtschaftliches und universelles Drahtpotentiometer
  • Kompakt mit nur 8,6 mm Gehäusetiefe
  • Mechanische Endstopp-Varianten (320° oder 270°)
  • Strom- und platzsparend in kompakten mobilen Applikationen
  • Optionale Tandem-Ausführung
Drahtpotentiometer-RPS45
Einwendel-Drahtpotentiometer RPS45
Genaues Drahtpotentiometer mit hoher Winkelauflösung im Ø41 mm Servoflanschgehäuse und vielen Optionen
  • Präzises Drahtpotentiometer
  • Hoher elektrisch wirksamer Drehwinkel 355° ±3°
  • Hohe Auflösung
  • Optional mit rückseitiger Welle
  • Multigang-fähig bis zu 7 Gänge
Drahtpotentiometer-RPS50
Einwendel-Drahtpotentiometer RPS50
Sehr genaues Drahtpotentiometer mit hoher Winkelauflösung im Ø50 mm Servoflanschgehäuse und vielen Optionen
  • Sehr genaues Drahtpotentiometer
  • Hoher elektrisch wirksamer Drehwinkel 355° ±3°
  • Multigang-fähig bis zu 7 Gänge
  • Optional mit rückseitiger Welle
  • Auf Anfrage mit mechanischem Endstopp (330°)
  • Auf Anfrage mit Rückstellfeder (automatische Rückstellung auf den Nullpunkt)
Drahtpotentiometer-S11
Einwendel-Drahtpotentiometer S11
Drahtpotentiometer mit hohem elektrisch wirksamen Drehwinkel im Ø22 mm Servoflanschgehäuse
  • Präzises Drahtpotentiometer mit schmaler Welle (Ø3 mm)
  • Besonders feinfühlig dank geringem Drehmoment
  • Hoher elektrisch wirksamer Drehwinkel 355° ±3°
  • Kompaktes Design
  • Servoflansch zur präzisen Montage
  • Auf Anfrage mit mechanischem Endstopp (330°)
  • Multigang-fähig bis zu 5 Gänge
Drahtpotentiometer-S12
Einwendel-Drahtpotentiometer S12
Drahtpotentiometer mit hohem elektrisch wirksamen Drehwinkel im Ø27 mm Servoflanschgehäuse
  • Sehr genaues Drahtpotentiometer mit schmaler Welle (Ø3 mm)
  • Besonders feinfühlig dank geringem Drehmoment
  • Hoher elektrisch wirksamer Drehwinkel 355° ±3°
  • Servoflansch zur präzisen Montage
  • Auf Anfrage mit mechanischem Endstopp (330°)
  • Multigang-fähig bis zu 5 Gänge
Multiturn-Draht-Potentiometer-AL17_19
Multiturn-Draht-Potentiometer AL17/19
Wirtschaftliches Multiturn-Potentiometer mit hoher Präzision im Ø22 mm Gehäuse und vielen Optionen
  • Wirtschaftlicher und präziser Multiturnsensor
  • Dank zahlreicher Optionen für eine Vielzahl von Applikationen geeignet
  • Steckerversion vereinfacht die elektrische Installation
  • Optionale Rutschkupplung
  • Optional als 1-Turn Version mit 360°
  • Optional im komplett vergossenen Gehäuse (IP67)
Draht-Mehrwendel-Potentiometer AC
Multiturn-Draht-Potentiometer AC
Robustes und präzises Multiturn-Potentiometer im nahtlos vergossenen Ø20 mm Gehäuse
  • Nahtlos vergossenes Gehäuse mit 2 x Gleitlager bietet zusätzliche Stabilität
  • Robuster und präziser Multiturnsensor
  • Inch-Dimensionale Welle und Befestigung
  • Zentrierbund für exakte mittige Ausrichtung
  • Optionaler IP65 Schutz durch Dichtring
  • Auf Anfrage mit Endschalter und Rutschkupplung
Drahtmehrwendelpotentiometer-AL20
Multiturn-Draht-Potentiometer AL20
Robustes und präzises Multiturn-Potentiometer im nahtlos vergossenen Ø20 mm Gehäuse ohne Zentrierbund
  • Robuster und präziser Miniatursensor
  • Nahtlos vergossenes Gehäuse mit 2 x Gleitlager bietet zusätzliche Stabilität
  • Ohne Zentrierbund mit metrischer Wellengeometrie
  • Technisches Pendant Serie AC (mit Zentriebund und Inch-dimensionaler Welle)
  • Optionaler IP65 Schutz durch Dichtring
  • Optional mit Endschaltern, Rutschkupplung
Mehrwendel-Drahtpotentiometer-Serie-21
Mehrwendel-Drahtpotentiometer Serie 21
Präzises Multiturn-Drahtpotentiometer im Ø20 mm Servoflanschgehäuse und 2 x Kugellager
  • Low Torque Sensor mit langer Lebensdauer
  • 2 Präzisions-Kugellager
  • Servoflansch zur präzisen Nullpunkt-Montage
  • Auf Anfrage mit Endschalter
Potentiometer-Draht-Multiturn-HS17
Draht-Mehrwendel-Potentiometer HS17
Wirtschaftliches und präzises Multiturn-Potentiometer im Ø22 mm Servoflansch-Gehäuse
  • Präzisionspotentiometer mit bis zu 10 Turn
  • Servoflansch zur präzisen Nullpunkt-Montage
  • Universale Bauform geeignet für die meisten Applikationen
  • Optionale Version (HS17xxR) mit integrierter Rutschkupplung
Drahtpotentiometer-Multiturn-46
Mehrwendel-Drahtpotentiometer Serie 46
Potentiometer mit bis zu 30 Turns und Nennbelastbarkeit von bis zu 10 W im Ø46 mm Gehäuse
  • Robustes Multiturnpotentiometer mit bis zu 30 Turns (10800°)
  • Geeignet für "raue" Umgebungen
  • Betätigungsdrehmoment 20 Nmm
  • Nennbelastbarkeit bis 10 W
  • Optional Endschalter (CW, CCW)
  • Optionale Tandemausführung
  • Single-Wire-Ausführungen besitzen nahezu unendliche Auflösung
Multiturn-Draht-Potentiometer-S46HDS
Mehrwendel-Drahtpotentiometer 46HDS
Servoflansch-Potentiometer mit bis zu 20 Turns und Nennbelastbarkeit von bis zu 10 W im Ø46 mm Gehäuse
  • Robustes Multiturnpotentiometer mit bis zu 20 Turns
  • Servoflansch zur präzisen Nullpunkt-Montage
  • Geeignet für raue Umgebungen
  • Nennbelastbarkeit bis 10 W
  • Optional Endschalter (CW, CCW)
  • Optional rückseitige Welle
  • Optionale Tandem-Version
  • Single-Wire-Ausführungen besitzen nahezu unendliche Auflösung
Multiturn Draht Potentiometer-AL25
Multiturn-Drahtpotentiometer AL25
Potentiometer mit bis zu 20 Turns im Ø25 mm Gehäuse mit herausragender Linearität und Auflösung
  • Bis zu 20 Turns im kompakten Gehäuse
  • Optional Endschalter (CW, CCW)
  • Optional rückseitige Welle
  • Optionale Tandemausführung
Multiturn-Draht-Potentiometer-ALS25
Multiturn-Draht-Potentiometer ALS25
Potentiometer mit herausragender Linearität und Auflösung für Messbereiche von 3 bis 20 Turns im Ø25 mm Servoflanschgehäuse
  • Bis zu 20 Turn in einem kompakten Gehäuse
  • Servoflansch ermöglicht präzise Montage
  • Auf Anfrage mit Endschalter (CW, CCW)
  • Optional rückseitige Welle
  • Optionale Tandemausführung
Mehrwendel-Drahtpotentiometer-AL24
Hybridpotentiometer AL24
Hochauflösendes und langlebiges Multiturn-Potentiometer mit sehr geringem Signalrauschen im Ø20 mm Gehäuse
  • Sehr hochauflösend und langlebig durch Hybrid-Technologie
  • Sehr genau und robust
  • Rauscharmes Signal - keine Wicklungssprünge dank Hybrid-Technologie
  • Mit vielen Optionen z. B. Wellenabdichtung, Tandem, Endschalter, Rutschkupplung
Multiturn-Draht-Potentiometer-AL17_19
Multiturn-Hybrid-Potentiometer HH17/19
Wirtschaftliches, hochauflösendes und langlebiges Multiturn-Potentiometer mit sehr geringem Signalrauschen im Ø22 mm Gehäuse
  • Wirtschaftliches und langlebiges Multiturn-Potentiometer
  • Hochauflösend - keine Wicklungssprünge dank Hybrid-Technologie
  • Vereinfachte Montage durch Steckerversion
  • Dank zahlreicher Optionen für eine Vielzahl von Applikationen geeignet
  • Version HHR17/19 mit integrierter Rutschkupplung
Potentiometer-Hybrid-HHS17
Mehrwendel Hybridpotentiometer HHS17
Hochauflösendes und langlebiges Multiturn-Potentiometer mit sehr geringem Signalrauschen im 22 mm Servoflanschgehäuse
  • Sehr hochauflösend und langlebig durch Hybrid-Technologie
  • Sehr sauberes Signal - keine Wicklungssprünge dank Hybrid-Technologie
  • Optionale Version (HHS17xxR) mit integrierter Rutschkupplung
  • Mit vielen weiteren Optionen
Hybrid-Potentiometer-HH21
Multiturn-Hybrid-Potentiometer HH21
Hochauflösendes und langlebiges Multiturn-Potentiometer mit sehr geringem Signalrauschen im Ø20 mm Servoflanschgehäuse
  • Sehr hochauflösend und langlebig
  • Sauberes Signal - keine Wicklungssprünge dank Hybrid-Technologie
  • Servoflansch zur präzisen Nullpunkt-Justage
  • Optional Mittenanzapfung, Endschalter, Rutschkupplung u.v.m.
Multiturn-Drahtpotentiometer-oelgefuellt-OF50
Multiturn-Drahtpotentiometer ölgefüllt OF50
Ölgefülltes, mehrgangfähiges Multiturn-Drahtpotentiometer im Ø62 mm Gehäuse mit optio. Endschalter, rücks. Welle und mech. Stopp
  • Ölgefülltes Potentiometer
  • Optionale Tandem-Version
  • Optional rückseitige Welle
  • Auf Anfrage mit Endschaltern
Drahtpotentiometer-oelgefuellt-OF5001
Singleturn-Drahtpotentiometer ölgefüllt OF5001
Ölgefülltes Potentiometer im Ø62 mm Gehäuse mit IP65, erhöhtem Drehmoment und hoher Leistung (5W)
  • Ölgefülltes Potentiometer in Schutzart IP65
  • Hohe Leistungsaufnahme (5W)
  • Mit oder optional ohne Endanschläge
  • Optionaler Mittelabgriff
  • Optional in Tandemausführung
  • Optional mit hinterer Welle
Leitplastik-Potentiometer-SCX22
Sinus Cosinus Potentiometer SCX22
Kompaktes nicht lineares Potentiometer im Ø22 mm Metallgehäuse mit sehr hoher Lebensdauer und optio. rückseitiger Welle
  • Effektiver elektrischer Drehwinkel 360°
  • Sehr lange Lebensdauer
  • 2 x Kugellager
  • Einsetzbar in einem weiten Temperaturbereich
  • Servoflansch für präzise Montage
  • Ölgefüllt auf Anfrage
  • Optionale Tandemversion (bis zu 3)
Leitplastik Potentiometer-SCX30
Sinus Cosinus Potentiometer SCX30
Präzises nicht lineares Potentiometer im Ø27 mm Metallgehäuse mit sehr hoher Lebensdauer und optio. rückseitiger Welle
  • Effektiver elektrischer Drehwinkel 360°
  • Sehr lange Lebensdauer
  • 2 x Kugellager
  • Einsetzbar in einem weiten Temperaturbereich
  • Servoflansch für präzise Montage
  • Hochohmige Versionen möglich
  • Optionale Tandemausführung (bis zu 3)
Leitplastik-Potentiometer-SCX50
Sinus Cosinus Potentiometer SCX50
Sehr präzises nicht lineares Potentiometer im Ø51 mm Metallgehäuse mit sehr hoher Lebensdauer und optio. rückseitiger Welle
  • Effektiver elektrischer Drehwinkel von 360°
  • Höchste Lebensdauer
  • 2 x Kugellager
  • Einsetzbar in einem weiten Temperaturbereich
  • Servoflansch für präzise Montage
  • Hochohmige Versionen möglich
  • Optionale Tandemausführung (bis zu 3)
Meine Produkte
Schließen
Loading...