Daumenjoysticks

Miniatur-Joysticks für Handheld-, Bedienpanel- und Handjoystick-Applikationen

Daumenjoysticks werden zumeist dann eingesetzt, wenn die Hand in der Applikation bereits unterstützend für die Steuerungsaufgabe benutzt wird. Zur Steuerung steht demnach nur der Daumen zur Verfügung, wie es häufig in einer klassischen Fernsteuerung umgesetzt wird. Aber auch in großen Handjoysticks werden Daumenjoysticks für zusätzliche Steueraufgaben verwendet.

Daumenjoysticks werden in Applikationen mit stark begrenztem Bauraum integriert, die kompakte und kleine Befehlsgeräte fordern. Deshalb sind Daumenjoysticks als Miniatur-Joysticks anzusehen. Neben der Miniaturisierung hat auch die Bedienart mit dem Daumen Auswirkungen auf die Funktionalität. Sie ist beschränkt auf meist ein bis zwei Stellachsen und maximal einem Taster. Eine Sonderform stellt der TRY20 mit drei Achsen dar, bei der die Z-Achse mit den Fingern gesteuert wird.

In vielen Fällen bedarf es einer technischen Anpassung und MEGATRON bietet die Lösung. Wir haben den Anspruch, jedem Kunden ganz individuell das funktionell und ökonomisch beste Ergebnis zu liefern. Mit hoher Liefertreue und gesicherten Qualitätsprodukten setzen wir auf langfristige Partnerschaften und begleiten Sie über die gesamte Lebensdauer Ihrer Anwendung.


5 Ergebnisse gefunden
Meine Produkte
Schließen
Loading...