BranchenAntriebstechnikWegsensoren in der Antriebstechnik

Wegsensoren in der Antriebstechnik


Extrem flacher Wegsensor: Das ideale Rückmeldeglied für elektrische Antriebe an mobilen Saatgutmaschinen

Das genaue Dosieren und Ausbringen von Saatgut oder Düngemittel wird an Saatgutmaschinen über einen Stellantrieb gesteuert. Die präzise Positionierung des Saatgut-Antriebes wird über einen Sensor sichergestellt. Seine Aufgabe ist es, die Längsbewegung der Spindelmutter zu erfassen und eine Lagerückmeldung zu geben. Zusätzlich überwacht er die Menge des eingeführten Saatgutes oder Düngemittels in Abhängigkeit von der Fahrzeuggeschwindigkeit. Der außerordentlich beengte Bauraum unter der Antriebsspindel ist eine große Herausforderung für die exakte Sensorintegration. MEGATRON bietet Ihnen mit dem potentiometrischen Wegaufnehmer aus der Produktserie ‚MBX‘ einen der flachsten potentiometrischen Linearsensoren mit nur <7 mm Bauhöhe auf dem Markt, der damit ideal für diese Aufgabe geeignet ist. Für eine Kundenanwendung optimierte MEGATRON zusätzlich den Schleifermitnehmer, der für die Positionsbestimmung auf dem potentiometrischen Wegaufnehmer verantwortlich ist, um weiteren Bauraum einzusparen. Zur linearen Positionierung des Antriebes bei extrem beengtem Bauraum sind potentiometrische Wegaufnehmer der Produktserie ‚MBX‘ von MEGATRON die optimale Lösung.

Unser Applikationsbeitrag
  • Flachster Wegsensor seiner Art – ideal bei beengtem Bauraum
  • Optimierter Schleifermitnehmer – spart weiteren Platz ein



Loading...