Optischer Inkrementalgeber MOL30

Industrietauglicher inkrementeller Drehgeber mit max. 3000 Imp/U. für hohe Lebensdaueranforderungen


Sensor-Technologie: Optische-Drehgeber
Elektr. wirksamer Drehwinkel: max. 360°
Funktionen / Besonderheiten: Ohne mech. Stopp, Metallgehäuse
Auflösung: 100..3000 Imp./Udr.
Ausgangssignal: Inkremental
Montage: Gewindebohrungen
Wellendurchmesser: 4,00 mm
Gehäusedurchmesser: 30 mm
Gehäusetiefe: 28,5 mm
Elektrischer Anschluss: Axial, Kabel
Schutzart: IP50

Das robuste Drehgeber-Design des MOL30 eignet sich besonders dort, wo hohe Betätigungsgeschwindigkeiten, erhöhte Wellenlasten und eine hohe Lebensdauer bei kompakten Gehäuseabmessungen gefordert sind. Die MOL30 Inkrementalgeber sind seit vielen Jahren am Markt bewährt und sind ein Garant für hohe Zuverlässigkeit. Die Linedriver Option bietet eine zuverlässige Messwertsignalübertragung über weite Distanzen.


Produktanfrage








Loading...