Externer Messverstärker EMA3 DMS


Dieses Produkt ist nicht für "Neu-Design-In" empfohlen

Der EMA3 DMS-Messverstärker enthält die komplette Signalverarbeitungselektronik für Sensoren mit DMS-Brückenschaltung.

Am Ausgang stehen wahlweise die wichtigsten genormten Analogsignale (0-5V, 0-10V, 0-20mA, 4-20mA) zur Verfügung.

Die gesamte Elektronik ist in einem Phoenix Gehäuse (UEGM) zur Tragschinenmontage untergebracht. Standardmäßig wird die angeschlossene DMS-Brücke mit 5V gespeist. Die Einstellung von Offset und Verstärkung erfolgen menügeführt über Software. Die Ein- und Ausgänge sind gegen ESD und Überspannung gesichert.


  • zum Direktanschluss von DMS Kraft- oder Drucksensoren
  • Digitales Interface
  • Feinkalibrierung halbautomatisch über Software
  • Realisierung der wichtigsten genormten Ausgangssignale
  • zur Montage auf DIN EN-Tragschiene
  • Systemabgleich (EMA3 und DMS-Aufnehmer) auf Anfrage




Loading...