Optischer Hohlwellen-Inkrementalgeber MHL40

Industrietauglicher inkrementeller Hohlwellen-Drehgeber bis 5000 Impulse für hohe Lebensdaueranforderungen im Ø40 mm Metallgehäuse


Sensor-Technologie: Optische-Drehgeber
Elektr. wirksamer Drehwinkel: max. 360°
Funktionen / Besonderheiten: Ohne mech. Stopp, Hohlwelle, Metallgehäuse
Auflösung: 10..5000 Imp./Udr.
Ausgangssignal: Inkremental
Montage: Gewindebohrungen
Wellendurchmesser: 6,00 mm, 8,00 mm, 10,00 mm, 12,00 mm
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Gehäusetiefe: min. 32 mm
Elektrischer Anschluss: Radial, Kabel
Schutzart: IP50

Der Inkrementalgeber MHL40 ist ein universeller Hohlwellen-Drehgeber und deckt ein breites Applikationsfeld ab. Durch die Federblechbefestigung werden Einflüsse auf den MHL40 bei radialen und axialen Exzentrizitäten von Wellen reduziert. Das robuste Design des Inkrementalgebers bewährt sich seit vielen Jahren und in hunderten Applikationen am Markt. Dort wo hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gefordert sind, ist der MHL40 eine Empfehlung.


Produktanfrage








Loading...