Magnetischer Wegsensor IMS

Absoluter Wegsensor mit sehr hoher Genauigkeit in Schutzart IP67 und max. 500 bar Spitze


Messweg: Von 50 bis 4000mm in 28 Varianten
Gehäuse: Rundprofil aus Edelstahl
Profilabmessung: 10mm Durchmesser
Sensor-Technologie: Magnetostriktiv
Schutzart: IP67
Bauform: Freier Positionsgeber
Auflösung: Stufenlos

Der Weggeber IMS ist für Hydraulikanwendungen mit 350 bar (max. 500 bar in der Spitze) und in Schutzart IP67 ausgelegt. Zur Integration stehen zwei Flanschversionen zur Verfügung. Die mechanische Erfassung der Linearbewegung erfolgt durch einen ringförmigen magnetischen Positionsgeber ohne Schubstange, der horizontalen sowie seitlichen Versatz während der linearen Drehbewegung gut verträgt. Die Position des magnetischen Weggebers wird als lineares absolutes Analogsignal ausgegeben. Die Positionsrückmeldung steht nach dem Ein- und Ausschalten sofort zur Verfügung. Die hohe Präzision der Messwegerfassung vom IMS ergibt sich aus seiner sehr guten Linearität ±0,02% und hohen Auflösung bis zu 10 µm. Auch bei großen Messwegen von über 300 mm, die mit sehr hoher Genauigkeit ausgewertet werden müssen, ist dieses Messverfahren geeignet. Das Messprinzip ist kontaktlos und ermöglicht eine sehr lange Lebensdauer.





Loading...