Magnetischer Wegsensor HMA2

Sehr genauer magnetostriktiver Wegsensor mit Flanschbefestigung in Messlängen von 50..4000 mm für Hydraulikanwendungen bis 350 bar


Elektrisch wirksamer Einstellweg: 50..4000 mm
Mechanische Positionserfassung: Ungeführter Positionsgeber / Betätiger
Sensor-Technologie: Magnetostriktiv
Profil: Rundprofil, Flansch
Auflösung: 16 Bit
Schutzart: IP67
Elektrischer Anschluss: Axial, Kabel, Stecker
Funktionen / Besonderheiten: Hydraulikanwendungen

Die Wegaufnehmer der Serie HMA2 sind für hydraulische Applikationen konzipiert. Die Linearsensoren sind für einen Betriebsdruck von 350 bar mit Spitzenwerten von 500 bar ausgelegt. Die Wegmessung erfolgt über einen externen Mitnehmer. Durch diese Konstruktion wird eine komplette Abdichtung und somit die Schutzart IP67 erreicht.
Besonders zu betonen ist die elektromagnetische Verträglichkeit nach EMV 2014/30/EU sowie die maximale Restwelligkeit VSUP mit < 1Vpp.


Produktanfrage








Loading...