Biegebalken KM200

Single Point Messzelle in sehr kleiner Bauform bis 50N


Nennlast: Von 0..10 und 0..50 N
Ausgangssignal: 0,6 mV/V, 2 mV/V
Ausgangstechnologie: Ohne Messverstärker
Kraftrichtung: Zug und Druck
Bauform: Biegebalken
Schutzart: IP65

Die Kraftaufnehmer der Serie KM200 sind als Single Point Messzelle nach dem Prinzip des Doppelbiegebalkens sehr kompakt aufgebaut und weisen einen sehr kleinen Eckenlastfehler auf. Der Biegebalken eignet sich besonders für Anwendungen in Waagen (nicht eichpflichtiger Verkehr) und überall dort, wo die Lasteinleitung nicht zentrisch genau erfolgt. Die Kraftsensoren werden ohne integrierte Verstärkerelektronik angeboten, können jedoch mit externen Messverstärkern und Anzeigegeräten kombiniert werden.

  • Besonders für Anwendungen in Waagen (nicht eichpflichtiger Verkehr) und überall dort, wo die Lasteinleitung nicht zentrisch genau erfolgt
  • Biegebalken sind aufgrund ihres Aufbaus unempfindlicher gegen außermittige Krafteinleitung als andere Bauformen




Loading...