BranchenSicherheitstechnikJoysticks in der Sicherheitstechnik

Joysticks in der Sicherheitstechnik

Überwachungskameras steuern – Ermüdungsfrei, komfortabel und einfach

Die Überwachsungssysteme, bzw. die Steuereinheiten von PTZ-Kameras (Pan, Tilt, Zoom) befinden sich oft in abgedunkelten Räumen. Die CCTV-Kameras werden entweder über integrierte Joysticks in Systembedienpulten oder über Desktop-Joysticks mit Tischgehäuse angesteuert. MEGATRON bietet eine breite Auswahl an geeigneten CCTV-Joysticks (Closed Circuit Television) für beide Bereiche und berät Sie gerne bei der Auswahl des geeigneten Joysticks für Ihre Applikation.


Arbeiten im Halbdunkel: hinterleuchteter Stand-Alone-Joystick mit USB-Tischgehäuse

Die Desktop-Joystick Serie MACH V im USB-Tischgehäuse hat individuell belegbare und beleuchtete Befehlstasten. So kann auch im Halbdunkel gut gearbeitet werden. Die individuell belegbaren Befehlstasten des Tischgehäuses werden üblicherweise mit den anzusteuernden Kameras belegt. So lässt sich die gewünschte Überwachungskamera schnell und einfach auswählen und steuern. Über den Zoom-Drehgriff im Knauf kann das Objekt exakt und einfach angesteuert werden. Desktop-Joysticks der Serie MACH V eignen sich daher perfekt für den Einsatz als CCTV-Joysticks und sind durch ihre USB-Anschlüsse sofort einsatzbereit. Der ergonomisch geformte Joystick-Griff sorgt dabei für ermüdungsfreies Arbeiten.

Unser Applikationsbeitrag
  • Hinterleuchtete Befehlstasten erleichtern das Arbeiten in abgedunkelten Räumen
  • Schnelle und einfache Kameraauswahl dank frei belegbarer Befehlstasten

Individuell erweiterbar: Integrierter Mini-Joystick im Systembedienpult

Unsere präzisen Hall-Effekt-Joysticks bieten sehr große Variantenvielfalt und haben zahlreiche Standardoptionen. Für die optimale Integration von Joysticks in ein Systembedienpult in der Sicherheitstechnik sind kundenspezifische Anpassungen dennoch keine Seltenheit. Vor allem individuelle Knauf-Gestaltungen, die Anzahl der Achsen, zusätzliche Funktionen wie Joystick-Schalter und -Wippen oder die Anpassung des Anschlusses werden häufig gewünscht – für MEGATRON kein Problem!
Unsere Mini-Joysticks der Serie 844 eignen sich dafür besonders gut, weil sie eine sehr geringe Einbautiefe unterhalb des Panels brauchen und frei konfigurierbar sind. Unsere Experten haben den Mini-Joystick gleich in mehrfacher Hinsicht exakt an die Bedürfnisse des Kunden angepasst: Neben einer Zusatzfunktion für Steueraufgaben im Joystick-Griff haben wir auch die Entwicklung einer einbau- und anschlussfertigen Platine nach Kundenwunsch übernommen.
Die Geometrie und die Funktion der Platine wurden dabei speziell auf die individuellen Anforderungen im Systembedienpult angepasst. So wurden mehrere Taster für zusätzliche Steuerbefehle außerhalb des Joysticks und ein USB-Interface für die Schnittstellenfunktion auf der Platine integriert. Außerdem wurde der Joystick-Griff an das Corporate-Design des Kunden angepasst.
MEGATRON hat dem Kunden unterm Strich einen komplett individuellen Joystick und eine Platine mit spezifischen Zusatzfunktionen geliefert, und das alles einbaufertig in das Systembedienpult des Kunden.

Unser Applikationsbeitrag
  • Einbau- und anschlussfertiges Platinendesign für zusätzliche Funktionen
  • Nach Kundenwunsch optimierter Joystick
  • Umsetzung des kundenspezifischen Corporate-Designs



Loading...