Hybrid-Potentiometer Serie HHIR17/19

Hochauflösender Positionsrückmelder mit integrierter Rutschkupplung, optimiert für radiale Wellenlast


Die Serie HHIR17/19 ermöglicht den Betrieb mit einer radialen Wellenlast bis zu 4 N. Insbesondere bei der Krafteinleitung am Wellenende übernimmt das Lager im rückseitigen Gehäusedeckel eine wichtige Funktion. Hier kommt ein verschleißarmes Polymergleitlager zum Einsatz. Weiterhin verfügt die Serie HHIR über eine integrierte Rutschkupplung, die das Potentiometer vor der Zerstörung durch das Überfahren der Endanschläge schützt. Diese Funktion wird auch zur Kostenreduzierung in der Fertigung verwendet, da die zeitaufwendige Nullpunktjustage entfallen kann.


  • Für radiale Wellenlast (applikationsabhängig) bis zu 4N
  • Wellendurchmesser 6,35 mm
  • Mit integrierter Rutschkupplung
  • 22 mm Gehäuse mit Messingbushing
  • Linearitätstoleranz ±0,25% (±0,1%)
  • Optional Wellendichtring frontseitig (IP65)
  • Kundenspezifische Anpassungen




Loading...