Leitplastik- Potentiometer Serie MPA21

Leitplastik-Potentiometer - hochauflösender Positionsrückmelder mit mecha. Stopp 320°


Die Serie MPA21 ist als präziser Sollwertgeber und als Sensor einsetzbar. Optional ist die frontseitige Abdichtung der Welle (IP65) und des Gehäuses (IP64) möglich.

Auflösung: Nahezu unendlich
Messbereich: Singleturn
Ausgangssignal: Analog
Schutzart: Bis zu IP54
Sensor-Technologie: Leitplastik-Potentiometer
Wellendurchmesser: 6,35 mm
Gehäusedurchmesser: 22 mm
Wellenart: Vollwelle
Elektr. Anschlussart: Lötpins

  • Mech. Drehbereich 320° (mit Stopp)
  • Widerstandsbereich von 0,5 bis 100 kOhm
  • Linearitätstoleranz 1% (0,5%)
  • Lebensdauer 10 Mio. Achsumdrehungen
  • Kundenspezifische Anpassungen




Loading...